PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ravensburg mehr verpassen.

06.02.2021 – 12:12

Polizeipräsidium Ravensburg

PP Ravensburg: Raub auf Drogerie

Mengen (ots)

Drei bislang unbekannte Täter haben am Freitag kurz nach 18 Uhr eine Drogerie überfallen und Parfüm im Wert von mehreren hundert Euro geraubt. Die drei Männer betraten gegen 18.10 Uhr das Geschäft in der Hauptstraße. Während ein Täter die allein im Laden befindliche Verkäuferin mit einer Waffe bedrohte, räumten seine Komplizen mehrere hochwertige Parfümflaschen aus den Regalen und steckten sie in einen mitgeführten Rucksack. Die 72-jährige Verkäuferin reagierte geistesgegenwärtig und sprühte Pfefferspray in Richtung der Räuber. Das Trio flüchtete daraufhin unerkannt. Eine sofort eingeleitete Fahndung, an der mehrere Polizeistreifen beteiligt waren, verlief ergebnislos. Den Tatverdächtigen mit der Waffe beschrieb die 72-Jährige als etwa 180 cm groß mit sportlicher Figur und akzentfreiem Deutsch. Er war mit einer grünen Flecktarnjacke und einer dunklen Jogginghose bekleidet und trug eine verspiegelte Sonnenbrille. Die beiden Mittäter waren deutlich kleiner und dunkel gekleidet. Alle drei Täter trugen Sturmhauben. Die Kriminalpolizei Friedrichshafen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die sachdienliche Hinweise zur Tat oder den Tätern geben können, sich unter Tel. 07541/701-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ravensburg
Daniela Baier
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0751 803-1010
E-Mail: ravensburg.pp@polizei.bwl.de
https://www.polizei-ravensburg.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Ravensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ravensburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ravensburg