PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Pforzheim mehr verpassen.

26.07.2021 – 14:15

Polizeipräsidium Pforzheim

POL-Pforzheim: (CW) Calw - Zeugenaufruf nach Unfallflucht mit gestürzter Motorradfahrerin

Calw (ots)

Am Freitagnachmittag ereignete sich auf der Bundesstraße 463, Höhe der Einmündung in Richtung Holzbronn, eine Unfallflucht, bei der eine Motorradfahrerin leicht verletzt wurde. Gegen 18:55 Uhr missachtete an der Einmündung der genannten Örtlichkeit ein bislang unbekannter Pkw-Führer die Vorfahrt der 18 Jahre alten Motorradfahrerin, und fuhr ohne auf die bereits auf der Bundesstraße von Wildberg kommend in Richtung Calw unterwegs fahrende KTM-Fahrerin zu achten, nach rechts auf die Bundesstraße ein. Um ein Zusammenstoß zu vermeiden, musste die junge Frau ihre KTM stark abbremsen und kam zu Fall. Hierbei verletzte sie sich leicht und musste zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus transportiert werden. Zu einer Berührung der beiden Fahrzeuge kam es nicht. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro.

Die sachbearbeitende Dienststelle, das Polizeirevier Calw, bittet Zeugen sowie Hinweisgeber, sich unter der Telefonnummer 07051 161 3511 zu melden.

Simone Unger, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Calw
Weitere Storys aus Calw
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Pforzheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Pforzheim