PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Pforzheim mehr verpassen.

09.05.2021 – 08:56

Polizeipräsidium Pforzheim

POL-Pforzheim: Frontalzusammenstoß zwischen Pkw und Traktor

Knittlingen/Enzkreis (ots)

Am Samstagabend, gegen 20.35 Uhr, kam es auf der Kreisstraße 4516, zwischen Knittlingen-Freudenstein und Knittlingen zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden. Ein 33jähriger Mann fuhr mit seinem VW-Polo vom Ortsteil Freudenstein in Richtung Knittlingen. Infolge nicht angepasster Geschwindigkeit, geriet sein Pkw in einer Linkskurve zunächst gegen den rechten Bordstein. Anschließend schleuderte er auf die Gegenfahrbahn, wo er frontal mit dem entgegenkommenden Traktor (Marke Fendt) eines 27jährigen zusammenstieß. Im Anschluss kam es noch zu einer Kollision zwischen dem Polo und einem M-Klasse Mercedes, der hinter dem Traktor fuhr. Die M-Klasse wurde von einem 53jährigen Mann gelenkt. Der Unfallverursacher wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht. Nach derzeitigem Stand wurde er aber nur leicht verletzt. Ebenfalls leicht verletzt wurde der Traktorfahrer. An dem VW-Polo und dem Traktor entstand jeweils Totalschaden. Der gesamte entstandene Sachschaden wird auf knapp 100 000 Euro geschätzt. Durch den Unfall wurde an dem Traktor ein etwa 60 Liter fassender Behälter mit einem Pflanzenschutzmittel beschädigt. Der Inhalt des Behälters lief aus. Nach Rücksprache mit dem Umweltamt des Landratsamtes Enzkreis, mussten deswegen etwa 15 Kubikmeter Erdreich durch eine Fachfirma abgetragen werden. Die Kreisstraße 4516 war deswegen bis kurz nach Mitternacht gesperrt.

Andreas Kuttruff, Führungs- und Lagezentrum

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Pforzheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Pforzheim