PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Pforzheim mehr verpassen.

25.02.2021 – 16:55

Polizeipräsidium Pforzheim

POL-Pforzheim: Gemeinsame Pressemitteilung der StA Tübingen und des PP Pforzheim (CW) Höfen an der Enz - Brand mit Todesopfer: Stand der Ermittlungen - Nachtrag zur Pressemitteilung vom 24.02.2021, 17:41 Uhr

Höfen an der Enz (ots)

Nach dem Brand in einem Wohnhaus, bei dem am Mittwoch eine Person verstorben ist, hat die Kriminalpolizei zwischenzeitlich weitere Erkenntnisse.

Demnach wurde der Verstorbene mittlerweile zweifelsfrei als der betreffende Hausinhaber identifiziert. Es besteht der Verdacht, dass die Person an einer Rauchgasintoxikation verstarb. Weitere Klarheit soll eine Obduktion bringen. Die Brandursache ist aktuell noch Gegenstand der Ermittlungen.

Frank Weber, Pressestelle Polizeipräsidium Pforzheim

Nicolaus Wegele, Staatsanwaltschaft Tübingen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Pforzheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Pforzheim