PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Pforzheim mehr verpassen.

03.02.2021 – 13:05

Polizeipräsidium Pforzheim

POL-Pforzheim: (Enzkreis
CW
FDS) - Ohne Führerscheine und teilweise unter Drogeneinfluss unterwegs

Enzkreis/Calw/Freudenstadt (ots)

Insgesamt vier Fahrzeugführer, die ohne die entsprechende Fahrerlaubnis unterwegs waren, zog die Polizei am Dienstag aus dem Verkehr.

Gegen 14:10 Uhr verlief ein Drogenvortest bei einem 26-Jährigen positiv, welcher im Bereich einer Tankstelle in Horb am Neckar von Polizeibeamten kontrolliert worden war. Er musste eine Blutprobe abgeben und auch mit einer Strafanzeige rechnen, da er darüber hinaus keine Fahrerlaubnis besaß.

In Mühlacker-Lomersheim bemerkten die Polizeibeamten im Rahmen einer Verkehrsunfallaufnahme gegen 16:10 Uhr, dass eine 25-jährige beteiligte Fahrerin keine Erlaubnis zum Fahren eines Kraftfahrzeugs besaß. Bei einer weiteren Kontrolle in Illingen hielten Polizisten einen 22-jährigen Mann an, der um 21:45 Uhr mit seinem Opel ohne triftigen Grund in der Öffentlichkeit unterwegs war. Nachdem aus dem Fahrzeug Cannabisgeruch wahrgenommen werden konnte, musste er eine Blutprobe abgeben. Seine Fahrerlaubnis war ihm in der Vergangenheit bereits entzogen worden. Beide müssen sich nun unter anderem wegen "Fahren ohne Fahrerlaubnis" verantworten.

Gegen 21:45 Uhr wollte in Calw ein 19-Jähriger mit seinem Opel vor der Polizei flüchten. Er war den Beamten aufgefallen, da er ohne Licht und ohne amtliche Kennzeichen im Bereich der Bahnhofstraße unterwegs war. Beim Erkennen der Polizei verließ der Fahrer zusammen mit seinem gleichaltrigen Begleiter noch vor der anstehenden Kontrolle überstürzt das Fahrzeug. Nach kurzer Verfolgung konnte der Mitfahrer eingeholt und festgenommen werden. Es stellte sich unter anderem heraus, dass der Fahrer wohl keinen Führerschein besaß und sich nun auch wegen Verstößen gegen das Pflichtversicherungsgesetzt und die Abgabenordnung verantworten muss.

Sabine Maag, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell