Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Pforzheim mehr verpassen.

18.09.2020 – 16:54

Polizeipräsidium Pforzheim

POL-Pforzheim: (PF) Pforzheim - Zusammenstoß von Auto und Streifenwagen: Polizeibeamter leicht verletzt

Pforzheim (ots)

Donnerstagnacht hat sich in Pforzheim ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem ein Polizeibeamter leicht verletzt wurde.

Eine Streifenbesatzung war mit ihrem Dienstfahrzeug nachts gegen 23 Uhr in der Zehnthofstraße auf einer Einsatzfahrt und hatte das Blaulicht ohne Martinshorn eingeschaltet. An der Kreuzung mit der Deimlingstraße hielt der Fahrer des Streifenwagens bei roter Ampel zunächst an, um dann im Rahmen der Einsatzfahrt bei Rot in die Kreuzung einzufahren. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit einem anderen Auto, welches auf der Deimlingstraße fuhr und bei grüner Ampel ebenso in die Kreuzung eingefahren war. Durch den Unfall wurde der Beifahrer im Streifenwagen leicht verletzt und musste zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Das andere Auto, welches nach derzeitigem Stand der Ermittlungen mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs gewesen sein dürfte, war nach dem Zusammenprall mit dem Streifenwagen offensichtlich ins Schleudern geraten und hatte in der Folge noch einen in der Fahrbahnmitte befindlichen Baum sowie eine Straßenlaterne gestreift. Die Fahrer der beteiligten Fahrzeuge blieben unverletzt. Es entstand ein Gesamtsachschaden von über 10.000 Euro.

Frank Weber, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Pforzheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Pforzheim