Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Pforzheim mehr verpassen.

31.07.2020 – 17:46

Polizeipräsidium Pforzheim

POL-Pforzheim: (PF) Pforzheim - Schwerpunktkontrolle: Kontrollmaßnahmen auf der Autobahn 8

Pforzheim (ots)

Zu Beginn der Sommerferien wurde am Freitagmittag gegen 13.00 Uhr eine Kontrollstelle auf dem Parkplatz Waisenrain zwischen den Anschlussstellen Pforzheim-West und Pforzheim-Nord eingerichtet. Schwerpunktmäßig wurden Wohnmobile und Wohnwagengespanne auf Überladung und Ladungssicherung sowie die Fahrerinnen und Fahrer auf die Verkehrstüchtigkeit überprüft.

Die Kontrollen wurden durch die Spezialisten der Autobahnpolizei und der Verkehrsgruppe durchgeführt.

Bei den Überprüfungen wurden regelmäßig Überladungsverstöße festgestellt. Meist waren diese im geringfügigen Bereich, so dass die Fahrerinnen und Fahrer nach kurzen Umladungen oder Gewichtsverringerungen, z.B. durch Wasser ablassen, die Fahrt wieder fortsetzen konnten.

Ein 63-jähriger Wohnwagen-Gespann-Fahrer hatte keine zusätzlichen Außenspiegel angebracht. Er musste seinen Wohnwagen abkoppeln, um sich Außenspiegel zu besorgen.

Es wurden über 30 Wohnmobile und Wohnwagen kontrolliert. Davon mussten 12 Verkehrsteilnehmer verwarnt und einer zur Anzeige gebracht werden (Stand 17.45 Uhr).

Erfreulich war, dass die überwiegende Anzahl der Verkehrsteilnehmer nicht zu beanstanden war und die Vorschriften eingehalten wurden.

Die Polizei war mit 14 Beamtinnen und Beamten im Einsatz. Logistisch wurde die Kontrolle durch das THW Pforzheim unterstützt.

Dirk Wagner, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Pforzheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Pforzheim