Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Pforzheim mehr verpassen.

09.06.2020 – 13:25

Polizeipräsidium Pforzheim

POL-Pforzheim: (Enzkreis) Neuenbürg - Täter haben es auf Zigaretten und Motorroller abgesehen

Neuenbürg (ots)

Am Samstagmorgen haben bislang Unbekannte in Neuenbürg wohl aus einer Warenanlieferung stammende Zigaretten entwendet sowie zwei Motorroller aufgehebelt.

Eine Zeugin konnte gegen 04:30 Uhr beobachten, wie zwei Täter sich an einem Motorroller in der Fuhrmannstraße zu schaffen machten und anschießend in Richtung Ortsmitte flohen. Die alarmierte Polizei konnte am angegangenen Fahrzeug Aufbruchspuren entdecken, außerdem lagen mehrere im Original verpackte Zigarettenpackungen daneben.

Wenig später stellten die Polizisten einen weiteren Motorroller mit entsprechenden Spuren in der Wildbader Straße fest, unweit davon lagen erneut noch verpackte Zigaretten. Es deutet manches darauf hin, dass die Tabakwaren aus einer Warenanlieferung für einen Kiosk in der Wildbader Straße stammen. Der Warenwert wird auf knapp 1.000 Euro geschätzt.

In diesem Zusammenhang sucht die Polizei nach zwei männlichen Tatverdächtigen mit einer jeweiligen Körpergröße von circa 1,65 Metern und schlanker Figur. Einer der Männer soll kurze schwarze Haare sowie eine schwarze Jacke getragen haben.

Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Neuenbürg unter der Telefonnummer 07082 79120 entgegen.

Stefan Schuler, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Pforzheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Pforzheim