Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Pforzheim mehr verpassen.

28.05.2020 – 17:33

Polizeipräsidium Pforzheim

POL-Pforzheim: (Enzkreis) Remchingen - Verkehrsunfallflucht - Audi TT gesucht

Remchingen (ots)

Nach einer Verkehrsunfallflucht am Sonntag im Ortsteil Wilferdingen werden aufgrund von Ermittlungsergebnissen nun Zeugen gesucht.

Gegen 02:00 Uhr fuhr der Unfallverursacher in der Straße "Niemandsberg" vermutlich beim Wenden auf den geparkten weißen VW des Geschädigten auf. Dieser wurde im Bereich der linken Front erheblich beschädigt. Infolge des heftigen Zusammenstoßes stand der VW bei der Unfallaufnahme schräg auf einer Parkfläche. Die im Nachgang erfolgten Ermittlungen lassen nun den Schluss zu, dass es sich bei dem Verursacherfahrzeug um einen Audi TT handelt, bei welchem durch den Unfall im Heckbereich der Fahrerseite und an einer Rückleuchte Beschädigungen entstanden sind. Der Sachschaden am VW beläuft sich auf rund 7.000 Euro. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Das Polizeirevier Neuenbürg bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang, zum Fluchtfahrzeug oder zum Fahrer machen können, sich unter 07082 7912-0 zu melden.

Sabine Maag, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Pforzheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Pforzheim