Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Pforzheim mehr verpassen.

27.04.2020 – 16:15

Polizeipräsidium Pforzheim

POL-Pforzheim: (PF) Pforzheim - Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung: Zeugen gesucht

Pforzheim (ots)

Nach einer tätlichen Auseinandersetzung, die sich am Samstagabend in Pforzheim ereignet hat, sucht das Polizeirevier Pforzheim-Nord nach Zeugen.

Der Vorfall, dessen genauen Hintergründe noch unklar sind, ereignete sich gegen 21:15 Uhr auf dem Markplatz. Dabei soll es zu einem Angriff gekommen sein, in dessen Verlauf zwei 23-jährige Männer jeweils leicht verletzt wurden. Einer der beiden erlitt Schnittverletzungen an der linken Hand, sodass auch ein Messer im Spiel gewesen sein könnte. Die hinzugerufenen Polizeibeamten führten Personenkontrollen durch, bei denen jedoch kein Messer aufgefunden werden konnte. Trotz sofortiger Fahndungsmaßnahmen sind bisher noch keine Tatverdächtigen bekannt.

Zeugen werden gebeten, sich unter 07231 186-3211 beim Polizeirevier Pforzheim-Nord zu melden.

Frank Weber, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell