Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Pforzheim mehr verpassen.

07.04.2020 – 15:15

Polizeipräsidium Pforzheim

POL-Pforzheim: (Enzkreis) Illingen - 47-jährige Autofahrerin kommt in den Gegenverkehr

Illingen (ots)

Am Montagabend hat sich bei Illingen ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem eine 23-jährige Beifahrerin in einem Audi leicht verletzt wurde.

Eine 47-jährige Mercedesfahrerin war gegen 21 Uhr auf der Bundesstraße 10 unterwegs, als sie nach derzeitigem Stand der Ermittlungen wohl aus gesundheitlichen Gründen die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor und auf die Gegenfahrbahn fuhr. Einem entgegenkommenden Zeugen gelang es noch, auszuweichen. Da sich die Mercedesfahrerin in der Folge jedoch offenbar komplett auf der Gegenfahrbahn befand, musste der 24-Jährige Fahrer des Audi derart ausweichen, dass er in den Grünstreifen und gegen eine Leitbake fuhr. Dabei wurde die 23-jährige Beifahrerin im Audi leicht verletzt, der Schaden an dem Fahrzeug beläuft sich auf etwa 1.000 Euro. Bei der Unfallaufnahme überprüften die Einsatzkräfte die 47-Jährige auf Alkoholkonsum, was negativ ausfiel. Aufgrund der Geschehnisse erklärte sie sich dennoch mit der freiwilligen Herausgabe ihres Führerscheins einverstanden, welchen die Beamten dann sicherstellten.

Frank Weber, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Pforzheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Pforzheim