Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Pforzheim mehr verpassen.

26.03.2020 – 14:27

Polizeipräsidium Pforzheim

POL-Pforzheim: (FDS) Freudenstadt - Unfallflucht schnell geklärt

Freudenstadt (ots)

Dank eines aufmerksamen Zeugen konnte eine Verkehrsunfallflucht am Mittwochmorgen in Freudenstadt rasch geklärt werden.

In der Rappenstraße beobachtete der Zeuge gegen 8 Uhr, wie ein VW am rechten Fahrbahnrand einparkte. Dabei stieß das Fahrzeug gegen einen geparkten BMW und verursachte Sachschaden. Der 41-jährige VW-Fahrer fuhr dann einfach davon, ohne sich weiter um den Unfall zu kümmern. Der Zeuge meldete seine Beobachtungen der Polizei. Die Beamten sicherten in der Folge Spuren und konnten den 41-Jährigen rasch ermitteln. Es entstand ein Gesamtsachschaden von rund 2.000 Euro.

Lena Bischoff, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Pforzheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Pforzheim