Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Pforzheim mehr verpassen.

27.02.2020 – 14:35

Polizeipräsidium Pforzheim

POL-Pforzheim: (Enzkreis) Birkenfeld - Zwei Verletzte und eine Anzeige: Unfall mit nicht versichertem Fahrzeug

Birkenfeld (ots)

Ein 58-jähriger Mercedesfahrer ist am Mittwoch in Birkenfeld beim Abbiegen mit einem 82-jährigen Peugeotfahrer zusammengestoßen.

Der 58-Jährige fuhr gegen 8 Uhr auf der Wildbader Straße, als er beim Linksabbiegen offensichtlich den entgegenkommenden Peugeot übersah. Die Fahrzeuge stießen zusammen und beide Fahrer wurden dabei leicht verletzt. Die Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtsachschaden von etwa 8.000 Euro. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten fest, dass beim Mercedes die Haftpflichtversicherung abgelaufen ist. Der 58-Jährige muss sich nun neben fahrlässiger Körperverletzung auch für sein nicht versichertes Auto verantworten.

Christoph Schaper, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Pforzheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Pforzheim