Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Pforzheim mehr verpassen.

26.02.2020 – 17:50

Polizeipräsidium Pforzheim

POL-Pforzheim: (Enzkreis) Tiefenbronn - Friedhof Ziel von Kupferdieben

Tiefenbronn (ots)

Von Freitag auf Dienstag haben Kupferdiebe auf dem Friedhof in Tiefenbronn-Lehningen ihr Unwesen getrieben.

Die Täter rissen das Kupferblechdach einer auf dem Friedhofsgelände in der Mühlhausener Straße befindlichen Garage herunter und entwendeten es. Außerdem stahlen die Unbekannten Kupferverkleidungen, Regenrinnen und Fallrohre der Aussegnungshalle. Insgesamt wurden etwa 40 Quadratmeter Kupferblech entwendet. Zum Abtransport müssen die Täter ein Fahrzeug mit ausreichend Laderaum benutzt haben. Die Schadenshöhe ist noch unbekannt.

Das Polizeirevier Pforzheim-Süd bittet Zeugen darum, sich unter 07231 186-3311 zu melden.

Frank Weber, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Pforzheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Pforzheim