Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Pforzheim mehr verpassen.

25.02.2020 – 13:10

Polizeipräsidium Pforzheim

POL-Pforzheim: (PF) Pforzheim Brötzingen - Trickdieb erbeutet mehrere hundert Euro

Pforzheim (ots)

Einem Trickdiebstahl zum Opfer gefallen ist am Montagmittag, gegen 15:00 Uhr, ein Mann im Stadtteil Brötzingen. Im Parkhaus eines Einkaufszentrums in der Straße "Am Mühlkanal" wurde der 69-jährige von einem bislang unbekannten Mann angesprochen und gebeten, eine Zwei-Euro Münze zu wechseln. Der hilfsbereite Mann händigte dem unbekannten daraufhin zwei einzelne Euro-Stücke aus. Erst im Laufe des Tages bemerkte der Mann, dass durch den unbekannten mehrere Hundert Euro aus seinem Scheinfach entwendet wurden. Der unbekannte Mann wird wie folgt beschrieben: Circa 30 Jahre alt, etwa 1,7 Meter groß, dunkler Teint, dunkles volles Haar, arabisches Aussehen, sprach leicht gebrochen deutsch.

Wer möglicherweise ebenfalls von der beschriebenen Person angesprochen wurde oder in diesem Zusammenhang entsprechende Beobachtungen machen konnte, wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier Pforzheim-Süd, unter 07231 186 3311, in Verbindung zu setzen.

Simone Unger, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Pforzheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Pforzheim