Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Pforzheim mehr verpassen.

17.02.2020 – 17:20

Polizeipräsidium Pforzheim

POL-Pforzheim: (FDS) Horb am Neckar - 17-jähriger Rollerfahrer bei Unfall verletzt

Horb am Neckar (ots)

Am Sonntagmittag hat sich in Horb ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem ein 17-jähriger Motorrollerfahrer leicht verletzt wurde.

Der Rollerfahrer war gegen 12 Uhr aus dem Nordring kommend im Kreisverkehr an der Bundesstraße 28 unterwegs, als eine 47-jährige Autofahrerin in den Kreisverkehr einfuhr und ihm dabei die Vorfahrt nahm. Durch den folgenden Zusammenstoß beider Fahrzeuge kam der 17-Jährige zu Fall und verletzte sich dabei leicht. Es entstand Sachschaden im dreistelligen Bereich.

Frank Weber, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Pforzheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Pforzheim