Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Pforzheim
Keine Meldung von Polizeipräsidium Pforzheim mehr verpassen.

28.01.2020 – 15:25

Polizeipräsidium Pforzheim

POL-Pforzheim: (PF, Enzkreis, CW, FDS) Unwettereinsätze im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Karlsruhe

Polizeipräsidium Pforzheim (ots)

Aufgrund des Unwetters mussten am Dienstag die Beamten des Polizeipräsidiums Pforzheim im Zeitraum zwischen 09:45 Uhr und 12:00 Uhr insgesamt sieben Mal ausrücken.

In der Straße Beim Schloss in Niefern stürzte um 09:45 Uhr eine Tanne aus Nachbars Garten auf das danebenstehende Haus und beschädigte den Zaun sowie die Hausfassade.

Ebenfalls um 09:45 Uhr musste die Straßenmeisterei auf der Landstraße 564 im Bereich Bad Herrenalb jede Menge heruntergestürzte Äste von der Fahrbahn räumen.

In der Pforzheimer Zerrennerstraße flogen mehrere gelbe Müllsäcke auf die Fahrbahn, wo sie durch vorbeifahrende Fahrzeuge beschädigt wurden und sich der gesamte Inhalt der Tüten auf der Fahrbahn verteilte.

Um 09:55 Uhr blockierte ein Baum den Kischenpfad von Wurmberg kommend in Richtung Seehaus. Durch die Feuerwehr wurde der Baum beseitigt.

Im Bereich Mühlacker wurde gegen 10:20 Uhr ein großer Müllcontainer durch den Wind auf die Straße gerollt und beschädigte ein geparktes Fahrzeug.

Auf der Kreisstraße 4777 von Loßburg in Richtung Schömberg, blockierte um 10:25 Uhr ein Baum die Fahrbahn. Auch dieser wurde durch die Straßenmeisterei beseitigt.

In Straubenhardt, Höhe Schwanner Warte wurde ein Schafzaun umgeweht. Die Schafe verhielten sich jedoch vorbildlich und blieben in ihrer eigentlichen Begrenzung, bis mit Unterstützung der Beamten des Polizeireviers Neuenbürg, gegen 12:00 Uhr, der Zaun wieder aufstellen werden konnten.

Simone Unger, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Pforzheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Pforzheim