Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Pforzheim
Keine Meldung von Polizeipräsidium Pforzheim mehr verpassen.

27.01.2020 – 11:26

Polizeipräsidium Pforzheim

POL-Pforzheim: (Enzkreis) Mühlacker - 18-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Mühlacker (ots)

Schwer verletzt wurde am Sonntagmittag gegen 13 Uhr ein 18-jähriger BMW Fahrer, nachdem er infolge nicht angepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn abkam und gegen eine Mauer prallte. Der junge BMW-Fahrer war mit seinem Fahrzeug auf der Landesstraße 1134 von Pinache kommend in Richtung Mühlacker unterwegs. In einer Rechtskurve unmittelbar vor dem Ortseingang Mühlacker überholte er einen vor ihm fahrenden Pkw. Aufgrund der hohen Geschwindigkeit kam er nach links von der Fahrbahn ab, fuhr über eine Grünfläche und prallte gegen eine Hausmauer. Die Geschwindigkeit ist in diesem Bereich auf 50 km/h beschränkt.

Der 18-Jährige wurde schwer verletzt und in ein nahegelegenes Krankenhaus eingeliefert. Einsatzkräfte des Rettungsdienstes, der Feuerwehr und der Polizei waren im Einsatz. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 9000 Euro.

Dem BMW Fahrer droht eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

Dirk Wagner, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Pforzheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Pforzheim