Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Pforzheim
Keine Meldung von Polizeipräsidium Pforzheim mehr verpassen.

23.01.2020 – 13:10

Polizeipräsidium Pforzheim

POL-Pforzheim: (CW) Gechingen - Unfallflüchtiger hinterlässt hohen Sachschaden

Gechingen (ots)

Einen Unfallschaden von rund 5.000 Euro hat von Mittwoch auf Donnerstag ein Unfallflüchtiger an einem geparkten Fahrzeug in der Althengstetter Straße in Gechingen hinterlassen.

Nach bisherigem Ermittlungsstand fuhr ein bislang unbekannter Pkw-Lenker die Kreisstraße 4363 von Althengstett kommend in Fahrtrichtung Gechingen. Aus bislang ungeklärten Gründen dürfte der gesuchte Unfallverursacher auf die Gegenfahrbahn geraten sein, wo er Höhe Hausnummer 14 frontal auf einen am Fahrbahnrand geparkten Opel auffuhr. Trotz des erheblichen Sachschadens machte sich der Fahrer unerlaubt aus dem Staub. Der Opel wurde so in Mitleidenschaft gezogen, dass er nicht mehr fahrbereit war und abgeschleppt werden musste.

Wer hierzu Beobachtungen gemacht hat oder sachdienliche Angaben machen kann, wird gebeten, sich unter 07051/161-0 mit dem Polizeirevier Calw in Verbindung zu setzen.

Frank Otruba, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Pforzheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Pforzheim