Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Pforzheim
Keine Meldung von Polizeipräsidium Pforzheim mehr verpassen.

23.01.2020 – 11:44

Polizeipräsidium Pforzheim

POL-Pforzheim: (PF) Pforzheim - Wohnungsbrand in Mehrparteienhaus - zwei Personen leicht verletzt

Pforzheim (ots)

Am Donnerstagmorgen brannte in Pforzheim eine Dachwohnung in einem Mehrparteienhaus in der Dillsteiner Straße. Ein 73 Jahre alter Mann sowie eine 62 Jahre alte Frau wurden durch den Rettungsdienst wegen möglicher Rauchvergiftung ins Krankenhaus gebracht.

Beim Eintreffen der ersten Rettungskräfte gegen 08.40 Uhr, war eine starke Rauchentwicklung im Dachbereich zu erkennen. Sodann wurde die Zufahrt von der Weiherstraße bzw. Jahnstraße kommend für den fließenden Verkehr gesperrt. Hierdurch ergaben sich auch für den Regionalbusverkehr kurzzeitige Einschränkungen. Rund eine Stunde nach den ersten Maßnahmen durch Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst, konnte konnten die an die Dachwohnung angrenzenden Wohnungen und die Arztpraxen im Gebäude wieder betreten werden. Gegen 11.20 Uhr konnte die Dillsteiner Straße wieder vollständig befahren werden. Die Höhe des Sachschadens sowie die Brandursache werden noch ermittelt.

Sabine Maag, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen aus Pforzheim
Weitere Meldungen aus Pforzheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Pforzheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Pforzheim