Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Pforzheim mehr verpassen.

20.01.2020 – 14:05

Polizeipräsidium Pforzheim

POL-Pforzheim: (Enzkreis) Engelsbrand - Schwerverletzt nach Zusammenstoß mit Mauer

Engelsbrand (ots)

Schwere Verletzungen erlitt am Samstagvormittag ein 86-jähriger Autofahrer, der in Engelsbrand vermutlich aufgrund gesundheitlicher Probleme nahezu ungebremst gegen eine Mauer fuhr. Mit seinem Audi fuhr der Mann gegen 10.20 Uhr die Eichbergstraße entlang. Eine Zeugin konnte dabei beobachten, wie der Körper des Fahrers plötzlich zur Seite sackte und er in der Folge nach links gegen eine Mauer fuhr. Der Audi-Fahrer war bei Eintreffen der ersten Rettungskräfte kurzzeitig nicht ansprechbar. Er wurde mit Kopfverletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. An seinem Fahrzeug, das abgeschleppt werden musste, entstand ein Schaden von rund 2.000 Euro.

Frank Otruba, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Pforzheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Pforzheim