Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Pforzheim mehr verpassen.

02.01.2020 – 13:55

Polizeipräsidium Pforzheim

POL-Pforzheim: (Enzkreis) Friolzheim - Leichte Verletzungen nach Glätteunfall

Enzkreis (ots)

Aufgrund einer glatten Fahrbahn geriet am Donnerstagmorgen, gegen 00:00 Uhr, eine Opelfahrerin auf der Seehausstraße, ins Schleudern.

Die 27-Jährige verlor auf der winterglatten Fahrbahn die Kontrolle über ihr Auto, kam nach links von der Fahrbahn, geriet durch einen Erdwall ins Schleudern und kam auf dem Fahrzeugdach auf der Seehausstraße zum Liegen. Hierbei zog sie sich leichte Verletzungen zu und wurde durch einen Rettungswagen in ein naheliegendes Krankenhaus gefahren. Am Opel entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von zirka 8000 Euro.

Simone Unger, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Pforzheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Pforzheim