Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Freiwillige Feuerwehr Hennef mehr verpassen.

25.07.2019 – 19:15

Freiwillige Feuerwehr Hennef

FW Hennef: Erneut PKW-Brand auf der A560 - Grünstreifen in Flammen

Hennef (Sieg) (ots)

Nahe der Einsatzstelle vom Dienstagabend kam es heute um 15:19 Uhr erneut zu einem PKW-Brand auf der A560 in Fahrtrichtung Bonn. Grund dafür war vermutlich ein Motorschaden. Der Fahrzeugführer bemerkte den Brand und konnte den PKW auf dem Seitenstreifen abstellen und das Fahrzeug selbständig verlassen.

Durch das brennende Fahrzeug geriet der Grünstreifen auf einer Fläche von ca. 10x10 Metern in Flammen. Ein nahes Gebüsch drohte dadurch ebenfalls in Brand zu geraten. Durch den raschen Löschangriff konnte eine Ausbreitung allerdings verhindert werden. Wie am Dienstag rückte der Tankwagen des LZ Uckerath mit seinen 9000 Litern Wasser ebenfalls an die Einsatzstelle aus. Der Brand wurde mit insgesamt vier C-Rohren und einem Schaumrohr gelöscht.

Für den Einsatz musste die Autobahn für ca. 2 Stunden voll gesperrt werden. Aufgrund der Sperrung kam es zu einem Rückstau bis auf die A3.

Einsatzleiter war Oberbrandmeister Thomas Wiel.

Einsatztag: 25.07.2019

Einsatzort: A560 Fahrtrichtung Bonn - Ausfahrt Hennef-West -> Ausfahrt Niederpleis

Alarmierungszeit: 15:19 Uhr

Einsatzdauer: 2,5 Stunden

Einsatzkräfte gesamt: 15

Anzahl Fahrzeuge: 5

Im Einsatz waren: Feuerwehr Hennef mit folgenden Einheiten: Löschzug Hennef, Löschzug Uckerath. Weiterhin die Autobahnpolizei.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Hennef
Simon Wiegand
Mobil: +49 1514 3241254
E-Mail: simon.wiegand@t-online.de
Internet: https://www.feuerwehr-hennef.de/index.php?id=home
Twitter: https://twitter.com/stadthennef
Facebook: https://www.facebook.com/hennef.meine.stadt

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Hennef, übermittelt durch news aktuell