Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Freiwillige Feuerwehr Stockach mehr verpassen.

22.07.2020 – 07:34

Freiwillige Feuerwehr Stockach

FW Stockach: Wasserverunreinigung und Fahrzeugbrand

Stockach (ots)

Die Freiwillige Feuerwehr Stockach Abteilung Stadt sowie die Freiwillige Feuerwehr Bodman-Ludwigshafen wurden am 21.07.2020 um 10:38 Uhr zu auslaufenden Betriebsstoffen in den Hafen von Bodman alarmiert. Im Hafenbereich war auf dem Bodensee ein ca. 20 m² großer Ölteppich zu sehen. Die Feuerwehren brachten sechs Ölsperren an, um die ausgelaufenen Betriebsstoffe aufzunehmen. Neben den beiden Feuerwehren war auch die Polizei vor Ort. Die Feuerwehr Stockach war mit zwei Fahrzeugen und 10 Personen im Einsatz.

Am Samstag den 19.07.2020 wurde die Feuerwehr Stockach Abt. Kernstadt um 17.49 Uhr zu einem Fahrzeugband gerufen. Vor Ort wurde festgestellt, dass es sich bei dem Brand um einen Kabelbrand handelte. Die Feuerwehr klemmte die Batterie ab und schob das Auto durch Muskelkraft auf den naheliegenden Park&Ride-Parkplatz. Die Feuerwehr war mit vier Fahrzeugen und 11 Personen vor Ort. Im Gerätehaus waren weitere sieben Personen in Bereitschaft.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Stockach
Fabian Dreher
Telefon: 07771-802-616
E-Mail: presse@feuerwehr-stockach.de
www.feuerwehr-stockach.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Stockach, übermittelt durch news aktuell