Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Freiwillige Feuerwehr Stockach

03.06.2019 – 12:12

Freiwillige Feuerwehr Stockach

FW Stockach: Lagerfeuerrauch verursacht Gefahrguteinsatz

Stockach, Zizenhausen (ots)

Am 03.06.2019 wurde um 03.58 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Stockach wegen eines beißenden Geruches in Zizenhausen alarmiert. Mehrere Anrufer hatten die Geruchsbelästigung bei der Leitstelle gemeldet, welche daraufhin die Einsatzkräfte mit dem Alarmstichwort Gefahrguteinsatz alarmierte. Von der Freiwilligen Feuerwehr Stockach wurden gemäß Alarmplan die Abteilungen Hoppetenzell, Zizenhausen, Kernstadt sowie der Gefahrgutzug zur Einsatzstelle gerufen. Außerdem wurde der Fachberater Chemie und Stellvertretende Kreisbrandmeister des Landkreises Konstanz alarmiert. Aufgrund der Lage fuhren nur der Einsatzleitwagen mit Messtechnik und ein Löschgruppenfahrzeug die Einsatzstelle direkt an, die restlichen Fahrzeuge verblieben in einem Bereitstellungsraum. Nach der Erkundung mit Wärmebildkamera und Messgeräten, konnte ein Lagerfeuer auf einem Privatgrundstück in dem Wohngebiet als Ursache ausgemacht werden. Das nicht korrekt befeuerte Lagerfeuer wurde durch die Abteilung Zizenhausen mit einem Kleinlöschgerät abgelöscht. Insgesamt war die Freiwillige Feuerwehr Stockach mit sieben Fahrzeugen vor Ort. Von der Abteilung Stadt mit Gefahrgutzug waren 24 Personen im Einsatz, Abteilung Zizenhausen 12 und Abteilung Hoppetenzell 19. Nach ca. einer Stunde war der Einsatz beendet.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Stockach
Fabian Dreher
Telefon: 07771-802-616
E-Mail: presse@feuerwehr-stockach.de
www.feuerwehr-stockach.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Stockach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Freiwillige Feuerwehr Stockach