PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Bremerhaven mehr verpassen.

10.05.2021 – 09:25

Polizei Bremerhaven

POL-Bremerhaven: Kleinkind weggelaufen

Bremerhaven (ots)

Am Sonntagmorgen, 09.05.2021, machte um 08.45 Uhr eine Passantin in der Jahnstraße auf sich aufmerksam, als in Höhe des Andersenweg ein Streifenwagen der Polizei vorbeifuhr. Die Frau hatte einen kleinen Jungen an der Hand, der sich bei strahlendem Sonnenschein verlaufen hatte. Der 4-Jährige konnte den Polizist:innen ungefähr erklären, aus welcher Richtung er kam. Die Beamt:innen nahmen den Kleinen in ihre Obhut und machten sich auf die Suche nach seinem Zuhause. Kurz darauf kam ihnen die Mutter entgegen. Die 41-Jährige war bereits auf der Suche nach ihrem Kind. Der Junge hatte in der Zwischenzeit annähernd einen Kilometer auf der Jahnstraße zurückgelegt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bremerhaven
Ralf Spörhase
Telefon: 0471/ 953 - 1403
E-Mail: r.spoerhase@polizei.bremerhaven.de
https://www.polizei.bremerhaven.de/

Original-Content von: Polizei Bremerhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Bremerhaven
Weitere Storys aus Bremerhaven
Weitere Meldungen: Polizei Bremerhaven
Weitere Meldungen: Polizei Bremerhaven