PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Bremerhaven mehr verpassen.

07.01.2021 – 10:39

Polizei Bremerhaven

POL-Bremerhaven: Straßensperrung nach Auffahrunfall

Bremerhaven (ots)

Nach einem Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen, musste die Altonaer Straße an der Kreuzung zur Schillerstraße von der Polizei für etwa eine knappe Stunde gesperrt werden. Bei dem Auffahrunfall wurden zwei Personen verletzt. Ein 52 Jahre alter Autofahrer stand gegen 6.45 Uhr mit seinem Wagen an der roten Ampel in der Altonaer Straße, an der Kreuzung zur Schillerstraße. Das nachfolgende Auto eines 30-Jährigen fuhr plötzlich so stark auf den vorderen Wagen auf, dass der etwa zwei Meter über die Haltelinie geschoben wurde. Beide Fahrer wurden dabei verletzt. Der 30-Jährige gab an, gesundheitliche Probleme gehabt zu haben. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt und die beiden Verletzten medizinisch versorgt werden. Der Sachschaden wurde zunächst auf 10.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bremerhaven
Uwe Mikloweit
Telefon: 0471/ 953 - 1401
E-Mail: u.mikloweit@polizei.bremerhaven.de
https://www.polizei.bremerhaven.de/

Original-Content von: Polizei Bremerhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Bremerhaven
Weitere Storys aus Bremerhaven
Weitere Meldungen: Polizei Bremerhaven
Weitere Meldungen: Polizei Bremerhaven