PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Bremerhaven mehr verpassen.

22.10.2020 – 10:03

Polizei Bremerhaven

POL-Bremerhaven: Von Unbekannten zusammengeschlagen

BremerhavenBremerhaven (ots)

Von vier unbekannten Männern wurde ein 45 Jahre alter Mann am Mittwochnachmittag an der Ecke Rickmersstraße/ Körnerstraße zusammengeschlagen. Die Polizei (Telefon 953 3221) bittet um Zeugenhinweise. Das Opfer suchte am Mittwochabend das Polizeirevier in Lehe auf und schilderte den Beamten den Vorfall. Demnach befand sich der 45-Jährige gegen 14.30 Uhr zu Fuß auf dem Weg von der Rickmersstraße in die Körnerstraße. Plötzlich kamen vier junge Männer von etwa 16 Jahren auf ihn zu. Sie trugen einen Mundschutz und rissen den 45-Jährigen unvermittelt zu Boden. Sie schlugen und traten auf ihn ein und liefen dann in Richtung Hafenstraße davon. Anschließend begab sich das Opfer zunächst zur Arbeitsstelle, um dann am Abend Anzeige bei der Polizei zu erstatten.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bremerhaven
Uwe Mikloweit
Telefon: 0471/ 953 - 1401
E-Mail: u.mikloweit@polizei.bremerhaven.de
https://www.polizei.bremerhaven.de/

Original-Content von: Polizei Bremerhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bremerhaven
Weitere Meldungen: Polizei Bremerhaven