PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Bremerhaven mehr verpassen.

10.08.2020 – 10:57

Polizei Bremerhaven

POL-Bremerhaven: Polizei nimmt Rollerdiebe fest

Bremerhaven (ots)

Am Sonntagabend, 09.08.2020, waren Anwohner in Wulsdorf verblüfft. Gegen 20.00 Uhr beobachteten sie 3 Jugendliche in der Ringstraße, wie sie einen verschlossenen Motorroller in Richtung Bahnhofstraße davontrugen. Die Hausbewohner schlossen auf einen aktuellen Diebstahl des rd. 50 kg schweren Zweirades und benachrichtigten die Polizei. Mit einer guten Personenbeschreibung eilten die Beamten zum Tatort. Derweil hatten die Täter mitbekommen, dass sie bei der Ausführung ihrer Tat beobachtet wurden. Sie ließen den Roller stehen und flüchteten in Richtung Vieländer Weg. Dort wurden sie von einer Streife der Polizei erkannt. Die 3 Jugendlichen (16,16,18J.) stürmten die Treppe in Richtung Wulsdorfer Bahnhof hinab und wurden nach kurzer Verfolgung durch die Polizisten eingeholt und festgenommen. Sie erwartet ein Strafverfahren wegen §243 StGB Besonders schwerer Fall des Diebstahls.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bremerhaven
Ralf Spörhase
Telefon: 0471/ 953 - 1403
E-Mail: r.spoerhase@polizei.bremerhaven.de
https://www.polizei.bremerhaven.de/

Original-Content von: Polizei Bremerhaven, übermittelt durch news aktuell