Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Bremerhaven mehr verpassen.

27.03.2020 – 10:36

Polizei Bremerhaven

POL-Bremerhaven: In der Kälte eingeschlafen

Bremerhaven (ots)

Winterliche Temperaturen wurden einem 53 Jahre alten Mann am Donnerstagabend am Weserdeich fast zum Verhängnis. Er ist auf einer Parkbank eingeschlafen. Gegen 19.45 Uhr wurden Polizeibeamte auf den 53-Jährigen aufmerksam. Er lag regungslos auf einer Parkbank am Deich, nahe des Mediterraneos. Offenbar lag der angetrunkene Mann dort schon etwas länger, denn er wies Anzeichen von Unterkühlung auf. Mit einem Rettungswagen wurde er vorsorglich ins Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bremerhaven
Uwe Mikloweit
Telefon: 0471/ 953 - 1401
E-Mail: u.mikloweit@polizei.bremerhaven.de
https://www.polizei.bremerhaven.de/

Original-Content von: Polizei Bremerhaven, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizei Bremerhaven
Weitere Meldungen: Polizei Bremerhaven