Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bremerhaven
Keine Meldung von Polizei Bremerhaven mehr verpassen.

27.01.2020 – 12:58

Polizei Bremerhaven

POL-Bremerhaven: Gasalarm blieb unbestätigt

Bremerhaven (ots)

Am Mittag des 26.01.2010 bemerkten Anwohner in der Kistnerstraße Gasgeruch und alarmierten die Polizei und Feuerwehr. Gegen 14.15 Uhr sperrte die Polizei den Bereich Kistnerstraße/Hafenstraße ab. Das betreffende Mehrfamilienhaus wurde evakuiert. Die Bewohner wurden in Sicherheit gebracht. Die Feuerwehr stoppte die Gaszufuhr zum Gebäude und überprüfte die betreffenden Wohnungen. Die Beamten konnten keinen Gasaustritt und keine Gefahrenlage feststellen. Die Netzbetreiberfirma wurde angefordert und unternahm weitere Messungen. Es konnte bestätigt werden, dass keine Gefahr durch ausströmendes Gas vorhanden war. Es wurden jedoch Mängel an der Gasversorgung festgestellt, die nun durch einen Fachbetrieb beseitigt werden müssen. Nach ca. 30 Minuten war der Einsatz beendet und die Absperrungen wurden aufgehoben. Die Bewohner konnten wieder in ihre Wohnungen zurückkehren.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bremerhaven
Ralf Spörhase
Telefon: 0471/ 953 - 1403
E-Mail: r.spoerhase@polizei.bremerhaven.de
https://www.polizei.bremerhaven.de/

Original-Content von: Polizei Bremerhaven, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Bremerhaven
Weitere Meldungen aus Bremerhaven