Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bremerhaven

18.09.2019 – 13:37

Polizei Bremerhaven

POL-Bremerhaven: Unfallzeugen gesucht

Bremerhaven (ots)

Zwei Männer haben am Mittwoch, den 11.09.2019, gegen 22 Uhr, auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes am Rotersand einen Verkehrsunfall beobachtet. Sie werden von der Polizei (Telefon 953 3163) gebeten, sich zu melden. Ein 41 Jahre alter Autofahrer hatte auf dem Parkplatz einen geparkten Wagen angefahren und war gerade im Begriff vom Parkplatz auf die Bürgermeister-Smidt-Straße zu fahren. In diesem Moment kamen die Benutzer des beschädigten Pkw zu ihrem Wagen zurück und wurden von den Zeugen auf den Unfall hingewiesen. Die Geschädigten nahmen sofort die Verfolgung auf und konnten den 41-jährigen Fahrer an der Kreuzung zur Rickmersstraße zur Rede stellen. Der gab an, vom Unfall nichts bemerkt zu haben. Zwischenzeitlich hatten sich die Zeugen vom Unfallort entfernt und werden jetzt gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bremerhaven
Uwe Mikloweit
Telefon: 0471/ 953 - 1401
E-Mail: u.mikloweit@polizei.bremerhaven.de
https://www.polizei.bremerhaven.de/

Original-Content von: Polizei Bremerhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bremerhaven

Weitere Meldungen: Polizei Bremerhaven