Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bremerhaven

18.06.2019 – 11:14

Polizei Bremerhaven

POL-Bremerhaven: Brandstiftung im Fischereihafen - Haftbefehl gegen 36-Jährigen erlassen

Bremerhaven (ots)

Ein 36 Jahre alter Mann konnte am vergangenen Freitag von der Polizei festgenommen werden, nachdem ein Pkw in der Straße An der Packhalle IV angezündet wurde. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Bremen - Zweigstelle Bremerhaven - wurde gegen den Mann Haftbefehl erlassen. Der 36-Jährige wird beschuldigt, in der Nacht zum Freitag, den 14. J ein Feuer an einem Pkw gelegt zu haben, der im Fischereihafen in einer Parkbucht abgestellt war. Polizeibeamte entdeckten den Brand und konnten ihn noch löschen, bevor größerer Schaden entstehen konnte. Den flüchtenden Beschuldigten konnten die Polizisten nur wenig später festnehmen. Die ermittelnden Beamten gehen davon aus, dass der 36-Jährige für weitere Taten in Betracht kommen könnte und führen entsprechende Ermittlungen durch. Inzwischen befindet sich der Beschuldigte in Untersuchungshaft.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bremerhaven
Uwe Mikloweit
Telefon: 0471/ 953 - 1401
E-Mail: u.mikloweit@polizei.bremerhaven.de
https://www.polizei.bremerhaven.de/

Original-Content von: Polizei Bremerhaven, übermittelt durch news aktuell