Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Vermisstenfahndung nach erkranktem, unbegleitetem Flüchtling - Velbert - 1905134

Mettmann (ots) - Aus einem Velberter Jugendwohnheim wird seit ein paar Tagen ein Jugendlicher vermisst, welcher die ...

POL-E: Essen: Öffentlichkeitsfahndung nach Diebesduo - Fotos

Essen (ots) - 45141 E.-Frillendorf: Mit Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Frau und ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bremerhaven

15.05.2019 – 14:03

Polizei Bremerhaven

POL-Bremerhaven: Fahrzeugführerin bei Auffahrunfall verletzt

Bremerhaven (ots)

Am gestrigen Mittwoch (14.05.19) ereignete sich gegen 16.20 Uhr in der Rheinstraße, in Höhe der Mozartstraße, ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Die Verursacherin (20) befuhr die Rheinstraße in Richtung Friedrich-Ebert-Straße. Sie übersah, dass der Verkehr stockte, die Fahrzeuge vor ihr verkehrsbedingt hielten und fuhr auf das vordere Fahrzeug auf. Durch die Wucht wurde der touchierte Pkw zudem auf das davor wartende Fahrzeug geschoben.

Bei dem Unfall wurde eine Fahrzeugführerin (22) verletzt und mit einem Rettungswagen in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Es entstand insgesamt ein Sachschaden von ca. 6500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bremerhaven
Polizeipressestelle
Nils Morten Peters
Telefon: 0471/ 953 - 1404
E-Mail: presse@polizei.bremerhaven.de
https://www.polizei.bremerhaven.de/

Original-Content von: Polizei Bremerhaven, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bremerhaven
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung