Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bremerhaven

10.05.2019 – 09:29

Polizei Bremerhaven

POL-Bremerhaven: PKW durch herabfallende Steine beschädigt

POL-Bremerhaven: PKW durch herabfallende Steine beschädigt
  • Bild-Infos
  • Download

Bremerhaven (ots)

In der Nacht zum Freitag, 10.05.2019, wurden die Bewohner eines Mehrparteienhauses in der Straße An der Mühle durch lautes Gepolter aufgeschreckt. Gegen 03.00 Uhr fielen Gesteinsbrocken aus einem Balkon im 3. Obergeschoss des Hauses und landeten auf darunterliegenden Balkons und auf einem am Straßenrand geparkten PKW an der Ecke Sörlangstraße. Dabei entstand leichter Sachschaden. Die Anwohner benachrichtigten die Polizei. Die Beamten sperrten die Gefahrenstelle auf der Straße ab. Die Halterin des beschädigten Opels parkte ihr Fahrzeug schnell um. Unaufschiebbare Maßnahmen zur Sicherung der Schadensstelle wurden erforderlich. Die Feuerwehr überprüfte mit einer Drehleiter die Fassade auf weitere Schäden und entfernte loses Gestein aus einem weiteren Balkon. Personen wurden nicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bremerhaven
Ralf Spörhase
Telefon: 0471/ 953 - 1403
E-Mail: r.spoerhase@polizei.bremerhaven.de
https://www.polizei.bremerhaven.de/

Original-Content von: Polizei Bremerhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bremerhaven