Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: E-Bike unterschätzt

Edenkoben (ots) - Eine Touristengruppe machte am Samstagmorgen gegen 11 Uhr mit geliehenen E-Bikes eine Radtour ...

POL-ROW: ++ Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein in Verkehrskontrolle geraten ++

Rotenburg (ots) - + Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Sottrum. Am Sonntagmorgen gegen 07:45 Uhr ...

FW-GE: Brand einer Dachterrasse in Ückendorf

Gelsenkirchen (ots) - Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer starken Rauchentwicklung ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bremerhaven

08.05.2019 – 09:42

Polizei Bremerhaven

POL-Bremerhaven: Radfahrer stoßen zusammen

Bremerhaven (ots)

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Nachmittag des 07.05.2019 im Ortsteil Dreibergen. Gegen 16.00 Uhr befuhren zwei Radler mit ihren Pedelecs die Radwanderwege der Grünanlage unter der Rampe zwischen der Georgstraße und der Borkumer Straße. An einer Stelle, wo sich die Wege kreuzen, stießen die Fahrer mit ihren Elektrofahrrädern zusammen. Dabei kam eine 62-jährige Frau zu Fall und verletzte sich leicht. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Frau, sowie ihr Kontrahent (18) gaben bei der Unfallaufnahme an, dass sie gerade nicht ausreichend aufeinander achteten, als sich ihre Routen an der eigentlich übersichtlichen Stelle kreuzten. Es entstand kein Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bremerhaven
Ralf Spörhase
Telefon: 0471/ 953 - 1403
E-Mail: r.spoerhase@polizei.bremerhaven.de
https://www.polizei.bremerhaven.de/

Original-Content von: Polizei Bremerhaven, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bremerhaven
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Bremerhaven