Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW-MH: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall auf der Mendener Straße

Mülheim an der Ruhr (ots) - In den frühen Abendstunden des heutigen Tages kam es im Verlauf der Mendener ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bremerhaven

28.04.2019 – 11:53

Polizei Bremerhaven

POL-Bremerhaven: Diebstahl verhindert

Bremerhaven (ots)

Ein Zeuge hat am frühen Sonnabendmorgen durch sein Eingreifen verhindert, dass zwei junge Männer am Theodor-Heuss-Platz einen Diebstahl begehen konnten. Die beiden 21 und 22 Jahre alten Männer konnten von der Polizei festgenommen werden. Gegen 5.15 Uhr beobachtete der Zeuge die Männer dabei, wie sie sich an einem Auto zu schaffen machten. Sie öffneten eine Tür und der Zeuge vermutete nun, dass die Männer im Begriff waren, ein Navigationsgerät aus dem Fahrzeug mitzunehmen. Daraufhin sprach er sie an, woraufhin sie ohne Beute flüchteten. Der Zeuge alarmierte sofort die Polizei, die schließlich die Beschuldigten in der Bürgermeister-Smidt-Straße festnehmen konnte. Sie wurden mit zum Polizeirevier genommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bremerhaven
Uwe Mikloweit
Telefon: 0471/ 953 - 1401
E-Mail: u.mikloweit@polizei.bremerhaven.de
https://www.polizei.bremerhaven.de/

Original-Content von: Polizei Bremerhaven, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bremerhaven
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Bremerhaven