Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-MS: Auto prallt gegen Baum und fängt Feuer - 22-Jähriger lebensgefährlich verletzt

Münster (ots) - Ein 22-jähriger Mann aus Neuenkirchen wurde am Sonntagmorgen (26.5., 6:19 Uhr) bei einem ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bremerhaven

24.04.2019 – 10:17

Polizei Bremerhaven

POL-Bremerhaven: Verkehrsschild umgeweht

POL-Bremerhaven: Verkehrsschild umgeweht
  • Bild-Infos
  • Download

Bremerhaven (ots)

Vermutlich durch den starken Wind wurde am Dienstagnachmittag ein Verkehrsschild in der Uhlandstraße umgeweht. Ein dort abgestellter Pkw kam dabei zu Schaden. Direkt neben dem Schild stand ein Ford Focus, der im vorderen Bereich durch das Blechschild mehrere Dellen und Lackkratzer abbekam. Das Verkehrszeichen war von der zuständigen Stelle mit einer mobilen Halterung aufgestellt worden und sollte nur für einen begrenzten Zeitraum dort stehen bleiben. Für den starken Wind war die Halterung jedoch nicht stabil genug, so dass die Konstruktion umkippte. Es entstanden Schäden von geschätzt mehreren hundert Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bremerhaven
Uwe Mikloweit
Telefon: 0471/ 953 - 1401
E-Mail: u.mikloweit@polizei.bremerhaven.de
https://www.polizei.bremerhaven.de/

Original-Content von: Polizei Bremerhaven, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bremerhaven
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung