Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von DPolG Bayern

09.12.2019 – 10:42

DPolG Bayern

DPolG Bayern: Polizeibeamter in München von hinten mit Messer attackiert

DPolG Bayern: Polizeibeamter in München von hinten mit Messer attackiert
  • Bild-Infos
  • Download

München (ots)

09.12.2019 Die Deutsche Polizeigewerkschaft Landesverband Bayern verurteilt die hinterhältige Messerattacke auf einen Polizeibeamten am Münchner Hauptbahnhof am Montagmorgen. Dazu eine Stellungnahme des 1. stellv. Landesvorsitzenden Jürgen Ascherl: "Ich verurteile diese Tat auf das Schärfste. Was geht nur in solchen Menschen vor? Die Gewalt gegen Polizeibeamte steigt deliktsmäßig seit Jahren. Diese Verrohung unserer Gesellschaft stimmt mich sehr nachdenklich. Eine solche Tat muss mit aller Härte bestraft werden. Ich wünsche dem Kollegen eine baldige Genesung."

Rückfragen bitte an:

DPolG Bayern
Markus Haiß
Telefon: 089552794918
E-Mail: markus.haiss@dpolg-bayern.de
https://www.dpolg-bayern.de

Über die DPolG Bayern:
Die DPolG ist die größte Polizeigewerkschaft im Freistaat mit über
21.500 Mitgliedern. Organisiert in 16 Landesverbänden sowie den
Fachverbänden Bundespolizei und Bundeskriminalamt.

Original-Content von: DPolG Bayern, übermittelt durch news aktuell