Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Hünxe

05.07.2019 – 21:32

Feuerwehr Hünxe

FW Hünxe: Schuppenbrand gestern und Sturmeinsätze heute

FW Hünxe: Schuppenbrand gestern und Sturmeinsätze heute
  • Bild-Infos
  • Download

Hünxe (ots)

Die Einheiten Hünxe und Bruckhausen der Freiwilligen Feuerwehr Hünxe wurden vergangene Nacht am 04.07.2019 um 23.18 Uhr mit dem Einsatzstichwort "Garagen/Schuppenbrand" an den Heisterweg in den Ortsteil Bruckhausen alarmiert. Vor Ort brannte es in einem Gartenschuppen. Die Eigentümer hatten bereits mit den Löscharbeiten mit Wasser aus einem nahen Pool begonnen und damit den Brand stark eingedämmt. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr gingen unter Atemschutz vor und löschten den Brand mit einer Schnellangriffseinrichtung vom Fahrzeug ab. Mittels Wärmebildkameras wurde die Brandstelle sowie angrenzende Räume auf Glutnester abschließend noch kontrolliert. Nach Abschluss der Nachlöscharbeiten konnte die Feuerwehr um ca. 01.20 Uhr einsatzbereit zu ihren Standort einrücken. Im Verlauf des Tages musste die Einheit Hünxe dann noch zwei weitere Male ausrücken. In beiden Fällen lautete das Einsatzstichwort Sturmschaden. Als erstes ging es um 15.33 Uhr zur Straße Schwarzer Drecksweg. Dort wurde ein Ast von einer Telefonleitung entfernt. Dieser Einsatz war um 16.00 Uhr bereits beendet. Um 16.47 Uhr ging es zu einer anderen gemeldeten Einsatzstelle auf dem Schwarzen Drecksweg. Der entsprechende Bereich wurde großräumig kontrolliert, aber eine Gefahrenstelle konnte hier nicht festgestellt werden. Somit konnte die Einheit Hünxe um 17.12 Uhr wieder einrücken.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Hünxe
Stephan Hinz-Sobottka
Telefon: 0151-156 60 516
E-Mail: stephan.hinz-sobottka@feuerwehrhuenxe.de
http://www.feuerwehrhuenxe.de/

Original-Content von: Feuerwehr Hünxe, übermittelt durch news aktuell