Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Hünxe

15.02.2019 – 16:01

Feuerwehr Hünxe

FW Hünxe: Verdächtiger Rauch im Hünxer Ortskern

FW Hünxe: Verdächtiger Rauch im Hünxer Ortskern
  • Bild-Infos
  • Download

Hünxe (ots)

Heute Mittag rückte die Feuerwehr Hünxe zum Ortskern von Hünxe mit dem Einsatzstichwort "verdächtiger Rauch" aus. An der Einsatzstelle auf der Dorstener Straße wurde eine leichte Verrauchung in dem gemeldeten Gebäude festgestellt. Unter schwerem Atemschutz gingen die Feuerwehrleute zur Erkundung vor, nach kurzer Zeit konnte aber Entwarnung gegeben werden. Ein Überdrucklüfter wurde eingesetzt, um die Verrauchung aus dem Gebäude zu entfernen. Nach ca. einer Stunde konnte die alarmierte Einheit Hünxe zu ihrem Standort einrücken.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Hünxe
Stephan Hinz-Sobottka
E-Mail: stephan.hinz-sobottka@feuerwehrhuenxe.de
http://www.feuerwehrhuenxe.de/

Original-Content von: Feuerwehr Hünxe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Hünxe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Feuerwehr Hünxe