Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Kirn mehr verpassen.

03.03.2020 – 21:26

Polizeiinspektion Kirn

POL-PIKIR: Zum wiederholten Mal unter Drogeneinfluß

Bad Sobernheim: (ots)

Am 03.03.2020, gegen 20:30 Uhr kontrollierte eine Funkstreife der Polizei Kirn in Bad Sobernheim einen 23-jährigen Autofahrer. Bei dem jungen Mann wurden Anzeichen festgestellt, die auf einen Drogenkonsum schließen ließen. Ein freiwillig durchgeführter Urintest bestätigte die Vermutung. Der Test reagierte auf mehrere Stoffgruppen positiv. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt, eine Blutprobe wurde angeordnet und im Kirner Krankenhaus entnommen. Ihn erwartet nun ein Bußgeld- und ein Strafverfahren. Allerdings wird er dieses Mal hinsichtlich des Bußgelds mindestens mit dem doppelten Betrag rechnen können (1000 Euro). Wie sich herausstellte ist der scheinbar schwer Belehrbare nämlich bereits im Januar in gleicher Art und Weise aufgefallen und angezeigt worden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn
Telefon: 06752 1560
E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de
http://ots.de/eVM2mc

Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn, übermittelt durch news aktuell