Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Kirn mehr verpassen.

19.01.2020 – 23:27

Polizeiinspektion Kirn

POL-PIKIR: Fahrten unter Drogeneinfluss und Alkoholeinwirkung

Kirn (ots)

Am Sonntagabend wurden im Stadtgebiet von Kirn mehrere Verkehrskontrollen durchgeführt.

In einem Fall wurden gegen 20.00 Uhr in der Kallenfelser Straße bei einem 19-jährigen Autofahrer aus Simmertal typische Anzeichen einer aktuellen Drogenbeeinflussung festgestellt und durch einen Schnelltest untermauert. Der junge Fahranfänger, welcher bereits erst drei Wochen zuvor unter Alkoholeinwirkung der Polizei in Idar-Oberstein aufgefallen war, räumte dann während der Blutprobenentnahme den Betäubungsmittelkonsum ein. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Die Fahrerlaubnisbehörde wird entsprechend in Kenntnis gesetzt.

In einem weiteren Fall wurde gegen 20.45 Uhr in der Altstadt bei einem 55-jährigen Autofahrer aus Sonnschied eine Atemalkoholkonzentration von 1,1 Promille festgestellt. Nach einer Blutprobenentnahme wurde der Führerschein beschlagnahmt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn
Telefon: 06752 1560
E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de
http://ots.de/eVM2mc

Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn, übermittelt durch news aktuell