Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

16.03.2019 – 21:40

Polizeiinspektion Kirn

POL-PIKIR: Verkehrsunfall mit Verletzten

K 5 zwischen Oberhausen und Hennweiler (ots)

Am 16.03.2019, gegen 19:10h befuhr eine Pkw-Fahrerin die K 5 aus Richtung Hennweiler kommend in Fahrtrichtung Oberhausen. In einer langgezogenen Linkskurve kommt sie auf die Gegenfahrbahn und kollidiert dort mit einem entgegenkommenden Pkw. Die beiden Insassen der beteiligten Fahrzeuge werden verletzt. Die K 5 ist für eine Stunde voll gesperrt. An beiden Fahrzeugen entsteht Totalschaden. Warum die Verursacherin auf die Gegenfahrbahn kam ist bis dato ungeklärt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn
Telefon: 06752 1560
E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de
http://ots.de/eVM2mc

Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Kirn