Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Kirn

06.03.2019 – 18:01

Polizeiinspektion Kirn

POL-PIKIR: Fastnachtsbilanz

Kirn (ots)

Die diesjährige Fastnachtskampagne ging für die Kirner Polizei mit einer hohen Einsatzbelastung einher. Es waren mehrere Sondereinsätze, Saalveranstaltungen und Faschingsumzüge zu bewältigen. An dem Umzug in Merxheim wurden in diesem Jahr etwa 2500 Zuschauer registriert. Der Rosenmontagsumzug in Bad Sobernheim fiel der Schlechtwetterlage zum Opfer. Etwa 2000 Zuschauer verharrten bei Dauerregen und starken Sturmböen an der Zugstrecke. Beide Veranstaltungen waren von friedlichem und ausgelassenem Feiern geprägt. Allerdings wurden wieder viele Jugendliche festgestellt, welche durch übermäßigen Alkoholkonsum auffällig wurden. Während der Jugendschutzkontrollen wurde vermehrt der Konsum von Alkohol und Zigaretten unterbunden. Während der diesjährigen Kampagne registrierte die Kirner Polizei lediglich drei Körperverletzungsdelikte und einen Diebstahl. Als Fazit kann festgehalten werden, dass die Polizeiinspektion Kirn mit dem Verlauf der Fastnachtskampagne sehr zufrieden ist. Durch die konstruktive Zusammenarbeit mit den Veranstaltern, den Feuerwehren, den Ordnungsämtern und Rettungsdiensten konnte ein reibungsloser Ablauf der Veranstaltungen gewährleistet werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn
Telefon: 06752 1560
E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de
http://ots.de/eVM2mc

Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn, übermittelt durch news aktuell