Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

07.02.2019 – 21:23

Polizeiinspektion Kirn

POL-PIKIR: Verkehrsüberwachungsmaßnahmen im Dienstgebiet der PI Kirn

Kirn (ots)

Die Polizeiinspektion Kirn führte im Dienstgebiet am 07.02.2019 mehrere stationäre und mobile Verkehrskontrollen durch. Hierbei wurde u.a. eine 19-jährige Autofahrerin kontrolliert, bei der Anzeichen auf einen Betäubungsmittelkonsum festgestellt werden mussten. Ein freiwillig durchgeführter Schnelltest reagierte positiv auf THC. Ihr wurde im Kirner Krankenhaus eine Blutprobe entnommen. Im Weiteren wurden 22 Ordnungswidrigkeiten, wie zum Beispiel im April 2018 und Oktober 2017 abgelaufene HU, LKW mit überbreiter Ladung dem die Weiterfahrt untersagt werden musste, 15 Verwarnungen wegen des Verstoßes gegen Zeichen 250 (Verbot der Durchfahrt) auf dem Landwirtschaftsweg zwischen Hochstetten-Dhaun und Karlshof und 4 sonstige geahndet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn
Telefon: 06752 1560
E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de
http://ots.de/eVM2mc

Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Kirn
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Kirn