Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

23.01.2019 – 14:07

Polizeiinspektion Kirn

POL-PIKIR: Von der Fahrbahn abgedriftet

Kirn (ots)

Am Mittwoch ereigneten sich von den frühen Morgenstunden bis in den Vormittag im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Kirn insgesamt 5 Verkehrsunfälle auf schneebedeckten Straßen. Die betroffenen Verkehrsteilnehmer waren im Verhältnis zu den Witterungsverhältnissen zu schnell unterwegs, so dass die jeweiligen Fahrzeuge von der Fahrbahn abkamen. Die Sachschäden hielten sich in Grenzen, Personen kamen glücklicherweise nicht zu Schaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn
Telefon: 06752 1560
E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de
http://ots.de/eVM2mc

Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn, übermittelt durch news aktuell