Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Radfahrer von Pferd getreten - schwer verletzt - Heiligenhaus - 1903137

Mettmann (ots) - Am Samstag, 23.03.2019, gegen 15.10 Uhr kam es zu einem folgenschweren Zusammenstoß zwischen ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: 11jähriger Junge aus Winnenden vermisst

Aalen (ots) - Winnenden: Öffentlichkeitsfahndung nach 11jährigem Jungen Seit Freitag, 22.03.2019, fehlt ...

24.12.2018 – 08:06

Polizeiinspektion Kirn

POL-PIKIR: Brand eines Reihenhauses

Bad Sobernheim (ots)

In der Nacht zum 24.12.2018, gegen 02:22 Uhr, kam es zu einem Brand eines Reihenhauses in der Pfaffenstraße in Bad Sobernheim. Während des Brandausbruchs war der Hauseigentümer samt Familie nicht zu Hause. Der Brand brach im 1. OG des Reihenhauses aus, und verursachte einen erheblichen Sachschaden. Ein Übergriff der Flammen auf benachbarte Häuser konnte verhindert werden. Zu Personenschäden ist es nach derzeitigem Erkenntnisstand nicht gekommen. Die über 60 Kräfte der Feuerwehren Bad Sobernheim, Kirn, Monzingen und Steinhardt konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Die Löscharbeiten verzögerten sich lediglich aufgrund immer wieder entstandener Glutnester. Die Familie kommt für die Feiertage bei Verwandten unter, da das Haus derzeit nicht bewohnbar ist. Die Ermittlungen in Bezug auf die Brandursache dauern noch an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn
Telefon: 06752 1560
E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de
http://ots.de/eVM2mc

Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Kirn
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Kirn