Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Bingen mehr verpassen.

03.07.2020 – 09:19

Polizeiinspektion Bingen

POL-PIBIN: Betrug bei Dachrinnenarbeiten

Bingen (ots)

Münster-Sarmsheim, 01.07., 13:30 Uhr - 02.07., 10:30 Uhr, Pestalozzistraße. Ein 84-jähriger Hausbesitzer meldete gestern 4 reisende Betrüger, die nach unfachmännischen Dachrinnenarbeiten einen sehr phantasievollen Wucherpreis verlangten. Vereinbart wurde vorher ein angemessener Preis für Dachrinnensäuberung, Erneuerung einer Rinne und Arbeiten am Geräteschuppen. Die rumänischen Arbeiter, im Alter von 22 - 33, waren bereits in der Vergangenheit auffällig geworden. Gegen einen Arbeiter lag bereits eine Haftbefehl-Zahlungsforderung vor. Nach Zahlung wurde der Haftbefehl außer Kraft gesetzt. Entsprechende Ermittlungen wurden eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bingen
Telefon: 06721 9050
E-Mail: pibingen@polizei.rlp.de
http://ots.de/vPCp5a

Original-Content von: Polizeiinspektion Bingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Bingen
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Bingen