Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Bingen mehr verpassen.

28.06.2020 – 09:00

Polizeiinspektion Bingen

POL-PIBIN: Motorradfahrer stürzt und bleibt unverletzt

Bingen (ots)

Am Samstagabend gegen 21:20 Uhr verlor ein 21-jähriger Motorradfahrer in einer Rechtskurve auf der L 224 von Rheinböllen in Richtung Bacharach die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte. Der Fahrer fuhr mit mäßiger Geschwindigkeit und blieb glücklicherweise unverletzt. Das Motorrad war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bingen
Telefon: 06721 9050
E-Mail: pibingen@polizei.rlp.de
http://ots.de/vPCp5a

Original-Content von: Polizeiinspektion Bingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Bingen
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Bingen